Impfung_Covid_Wilfried_Pohnke-pixabay Symbolbild: © Wilfried Pohnke, pixabay

Ein neues Landkreis-Impfzentrum in Nittendorf

1 Minuten Lesezeit (246 Worte)
Empfohlen 

Regensburg. Der Landkreis Regensburg weitet seine Impfkapazitäten erneut deutlich aus. Am 6. Dezember 2021 geht in Nittendorf ein neues Impfzentrum in Betrieb. Eingerichtet wurde es in den Räumen des Familienstützpunkts Nittendorf (Brunnenstraße 3, 93152 Nittendorf). Impfwillige können sich dort montags bis samstags jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 17 Uhr impfen lassen.

Wie bei den anderen Landkreis-Impfzentren ist auch am neuen Impfzentrum Nittendorf eine vorherige Terminvereinbarung unter www.impfzentren.bayern erforderlich. In diesem Anmeldeportal kann man den Impfort und somit auch das Impfzentrum Nittendorf direkt auswählen. Im neuen Impfzentrum sind Erst- und Zweitimpfungen ebenso möglich wie Auffrischungsimpfungen. Zum Einsatz kommen die Impfstoffe von BioNTech und Moderna sowie Johnson & Johnson. Ab Januar soll dieses Impfzentrum bis zu einer Maximalauslastung von 200 Impfungen täglich ausgebaut werden.

Am 11. Dezember ist das Impfzentrum Nittendorf geschlossen

Eine Ausnahme bei den Öffnungszeiten des neuen Impfzentrums muss gleich am 11. Dezember gemacht werden. Weil am Wochenende des 11. und 12. Dezember in der Mehrzweckhalle Obertraubling eine große Booster-Sonderimpfaktion stattfindet, müssen alle verfügbaren Kräfte – auch die des Impfzentrums Nittendorf – dort mithelfen. Am 11. Dezember ist das Impfzentrum Nittendorf daher geschlossen.

Landrätin Tanja Schweiger: „Mit dem neuen Impfzentrum in Nittendorf kann insbesondere für den westlichen Landkreis Regensburg ein zusätzliches wohnortnahes Impfangebot geschaffen werden. Zusammen mit den beiden anderen Impfzentren in Regensburg und in Wörth a. d. Donau, mit den gut etablierten Impftouren der Mobilen Teams sowie mit den Sonderimpfaktionen können wir als Landkreis umfassende und gut erreichbare Impfmöglichkeiten zur Verfügung stellen."

Tipps und Trends für Sie

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.kurier-oberpfalz.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige