// */
Anzeige
Anzeige

Regensburg. Der Landkreis Regensburg weitet seine Impfkapazitäten erneut deutlich aus. Am 6. Dezember 2021 geht in Nittendorf ein neues Impfzentrum in Betrieb. Eingerichtet wurde es in den Räumen des Familienstützpunkts Nittendorf (Brunnenstraße 3, 93152 Nittendorf). Impfwillige können sich dort montags bis samstags jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 17 Uhr impfen lassen.

Weiterlesen

Regensburg. Der Landkreis organisiert für den 11. und 12. Dezember in der Mehrzweckhalle Obertraubling (Leo-Graß-Sportzentrum, Walhallastraße 22, 93083 Obertraubling) eine Wochenend-Sonderimpfaktion. An beiden Tagen werden jeweils in der Zeit von 8 bis 21 Uhr Auffrischungsimpfungen mit dem Impfstoff von Moderna durchgeführt.

Weiterlesen

Regensburg. Ein neuer Technologie-Campus (TC) der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) entsteht in Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim. Am Donnerstag, 25. November, fand der Spatenstich für das Gebäude statt, in dem die Forschungsbereiche Leichtbau und Werkstoffsimulation der OTH Regensburg ein neues Zuhause finden.

Weiterlesen

Regensburg. Im Rahmen einer Feierstunde in der alten Schule in Schierling übergab Bürgermeister Roland Frank, Vertreter des Kuratoriums Wolfsegg, zusammen mit der Kuratoriumsvorsitzenden, Landrätin Tanja Schweiger, am 18. November ein Gemälde des früheren ehrenamtlichen Bezirksheimatpflegers und Sanierers der Burg Wolfsegg, Georg Rauchenberger, als Leihgabe an den Markt Schierling.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Montag, den 29. November, beginnen die Arbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zur Verbreiterung des provisorischen Übergangs der Südspange zur B 16.

Weiterlesen

Regensburg. Mobile Teams des Landkreis-Impfzentrums fahren auch in den kommenden Tagen wieder in mehrere Gemeinden, um dort Informationen, Beratung und Impfungen anzubieten. Möglich sind dabei Auffrischungsimpfungen sowie Erst- und Zweitimpfungen. Eine Registrierung und Terminvereinbarung ist zwingend notwendig. Diese können online über das Bayerische Impfzentrum vereinbart werden.

Weiterlesen

Regensburg. „Ich wünsche allen, die über die Brücke fahren – und auch unten durch – allzeit gute Fahrt", eröffnete Landrätin Tanja Schweiger die mit einem Aufwand von 1,2 Millionen Euro sanierte Eisenbahnbrücke an der Kreisstraße R 35 in Schierling.

Weiterlesen

Regensburg. Die guten Lebensverhältnisse im ländlichen Raum bewahren und weiter verbessern. Dieses gemeinsame Ziel bekräftigten Landrätin Tanja Schweiger und Kurt Hillinger, Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberpfalz.

Weiterlesen

Pettendorf. Die Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäkchen" hat sich mit ihrem Nachhaltigkeitsprojekt „Vögel und Bienen leben mit uns zusammen" die diesjährige Auszeichnung „ÖkoKids" verdient.

Weiterlesen

Regensburg. Jeden dritten Tag wird eine Frau durch ihren Partner oder Ex-Partner getötet (Statistik Bundeskriminalamt, 2020). Betroffen sind Frauen aller sozialer Schichten. Gewalt ist eines der größten Gesundheitsrisiken für Frauen und Mädchen weltweit – so auch in Stadt und Landkreis Regensburg.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Wolkengruppe des Johanniter-Kindergartens „Abenteuerland" in Wenzenbach hat einen mobilen Hühnerstall am Probstberg besucht.

Weiterlesen

Pettendorf. Die Kinder im Johanniter-Kindergarten Pettendorf haben einen rundum gelungenen Vormittag erlebt. Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags besuchte die Autorin Verena Steiner die Einrichtung und las den Kindern aus ihrem Buch „Und was kannst du?" vor.

Weiterlesen

Regensburg. Sowohl die beiden Landkreis-Impfzentren – das Impfzentrum am Landratsamt wie auch das in Wörth a. d. Donau – als auch die mobilen Impfteams, die in den Landkreisgemeinden unterwegs sind, können diese Woche alle vereinbarten Termine wie geplant durchführen. Es sind ausreichend Impfstoffe von BioNTech, Moderna sowie Johnson & Johnson verfügbar.

Weiterlesen

Regensburg. Im Landkreis-Testzentrum steigt die Nachfrage nach PoC-Antigen-Schnelltests wie auch nach PCR-Tests kontinuierlich an.

Weiterlesen

Cham/Regensburg. Dank der Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg, Dienstort Furth im Wald, konnte der Betreiberin eines Restaurants im Landkreis Cham nachgewiesen werden, über einen Zeitraum von drei Jahren circa 66.500 Euro an Sozialabgaben hinterzogen zu haben.

Weiterlesen

Obertraubling. Landart, Kunst und Natur – dieses Projekt haben die Kinder des Johanniter-Kinderhorts „Farbenklecks" in Obertraubling durchgeführt. Dabei sollten die Kinder mit Dingen, die in der Natur zu finden sind, Kunstwerke gestalten.

Weiterlesen

Regensburg/Pentling: In weihnachtlicher Atmosphäre ein Benefizkonzert genießen, das ist am Donnerstag, 25. November, ab 19 Uhr im Innenhof des Gasthauses „Altes Tor" in Pentling möglich.

Weiterlesen

Regensburg. Für diese Woche hat der Deutsche Wetterdienst für unsere Region Minustemperaturen vorhergesagt, vielleicht fallen auch schon die ersten Schneeflocken. Ob für den Kreisbauhof des Landkreises der erste Winterdiensteinsatz – wie im Vorjahr – wieder auf den 25. November fällt, bleibt abzuwarten. Wichtig aber ist, das Winterdienstteam des Kreisbauhofes ist auch in diesem Jahr wieder gut vorbereitet.

Weiterlesen

Regensburg. Jeder Einzelne ist jetzt gefragt, um sich und andere in der wuchtigen vierten Corona-Welle zu schützen. Das Gesundheitsamt Regensburg appelliert: „Halten Sie sich an die Hygieneregeln. Gehen Sie auf Abstand. Tragen Sie eine FFP2-Maske in öffentlichen Räumen. Sie retten damit unter Umständen Leben!" Vor allem für positiv Getestete gilt die Verpflichtung, sich von anderen Menschen fern zu halten – auch wenn sie noch keinen entsprechenden Anruf vom Gesundheitsamt erhalten haben.

Weiterlesen

Zeitlarn. Pfarrer Josef Schießl hatte mit Gemeindereferentin Manuela Buchhauser den Gedenkgottesdienst zelebriert. Nach den schrecklichen Erfahrungen der Kriege hatten die Gläubigen wie bei jeder Heiligen Messe den Friedensgruß gesprochen. Danach begrüßte der Priester am Ehrenmal an der Kirche St. Bartholomäus die Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt